Türkei, Nivellement zur Gleisdurcharbeitung Sivas-Kars

Auf der Strecke von Erzincan (ca. km 934) über Erzurum (ca. km 1149) nach Sarikamis (ca. km 1306) soll das Gleis instandgehalten werden. Dazu wurde TRIGIS beauftragt im Zusammenhang mit einer Gleisdurcharbeitung Nivellements durchzuführen.

Übersichtsplan Messgebiet

Verfahren

Auf Grund fehlender Unterlagen war es dazu notwendig im Vorfeld ein neues Festpunktfeld sowie eine neue Trassierung festzulegen. Erst mit dieser Grundlage konnten die Daten zur Instandhaltung des Gleises erfasst werden. Grundlage für alle Vermessungsarbeiten bildet das Technische Lastenheft der TCCD (Stand 2013).

Leistungen

  • Überprüfung Festpunktfeld
  • Ausführung des Doppelnivellement auf einer Länge von 160km
  • Genauigkeitsanforderung ± 0,7mm/km
Auswertung Messergebnisse
An der Strecke
An der Strecke
zurück

TRIGIS - DIE WELT DER GEODATEN

// Suchfunktion