Stellenangebot 452 > 452
TRIGIS - Karriere - Ingenieur / Vermessungstechniker für den Bereich 3D-Laserscan und Industrievermessung im Außendienst (m/w/d)
Fenster schließen

Zentraler Kontakt

Heidelbergstraße 7
07554 Korbußen/b. Gera
Tel.: 036602-141 0
Fax: 036602-141 41

Zentraler Ansprechpartner:
Frau Franziska Mittag
info@trigis.de

GEGENWART ERFASSEN
ZUKUNFT GESTALTEN

Wir bieten eine interessante Stelle als

Ingenieur / Vermessungstechniker für den Bereich 3D-Laserscan und Industrievermessung im Außendienst (m/w/d)

am Standort Gera

Wer wir sind

TRIGIS ist ein bundesweit und international agierendes Unternehmen mit über 270 Mitarbeitern. Wir sind führend auf den Gebieten Ingenieurvermessung, Trassierung von Versorgungsleitungen, 3D-Laserscanning, Photogrammetrie & Fernerkundung, Kartographie, Geo-Monitoring und Mobile Mapping sowie Geoinformation mit Standorten in Berlin, Erftstadt, Gera, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mühlhausen und Weimar.

Worauf Sie sich freuen dürfen

  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, Home Office nach Absprache möglich
  • Modernste Technik
  • Einsatz sowohl im Außendienst und im Innendienst mit Schwerpunkt Erfassung und Punktwolkenaufbereitung
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Ein familienfreundliches Unternehmen
  • Gute Karriere- und Entwicklungschancen
  • Aktive Einbindung in die Weiterbildungen der TRIGIS
  • Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops

Welche Herausforderungen auf Sie warten

  • Anspruchsvolle Projekte im Außendienst
  • Umgang mit modernster 3D-Messtechnik
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Eigenständige Organisation und Durchführung von Projekten

Was Sie mitbringen sollten

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Geodäsie, Bauingenieurwesen oder abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker/-in oder vergleichbarer Abschluss z.B. als staatlich geprüfter Techniker/-in
  • Berufserfahrung im Außendienst wünschenswert
  • Versierter Umgang mit elektronischen Tachymetern und GPS-Geräten (Leica) sowie terrestrischen und mobilen Laserscannern
  • Erfahrung im Umgang mit der Punktwolkenregistrierung und Georeferenzierung
  • Kenntnisse in AutoCAD, Revit und Recap wünschenswert
  • Erfahrungen im technischen Zeichnen wünschenswert
  • Gutes technisches Verständnis
  • Hohe Zuverlässigkeit sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Aktives Engagement bei neuen Projekten
  • Deutsche Sprachkenntnis mindestens auf dem Niveau B2
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft

Einsatzort

Gera

Beginn / Ende

ab sofort / unbefristet

Wichtige Hinweise zur Bewerbung:

Ergreifen Sie die Chance und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich im pdf-Format (andere Dateiformate können leider nicht berücksichtigt werden) und mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer 2024-053 per E-Mail an: bewerbung@trigis.de

Referenznummer

2024-053

Christina Neumerkel

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Neumerkel

+49 36602 141-61
+49 36602 141-41
bewerbung@trigis.de

TRIGIS - DIE WELT DER GEODATEN