Orthofotoerstellung mittels Multikoptereinsatz bei einer Deponie

Auf der Altlastendeponie in Möhra führte TRIGIS eine Entwurfsvermessung durch. Im Rahmen dieser Vermessung war ein Leistungsteil die Erstellung eines Orthophotos. Dies wurde durch Drohneneinsatz realisiert.

Verfahren

Im Rahmen der Entwurfsvermessung war ein Leistungsteil die Erstellung eines Orthophotos des Messbereiches. Gefordert wurde eine Bodenauflösung von mindestens 10cm. Das Befliegungsgebiet war etwa 30ha groß.

Leistungen

  • Planung des Bildfluges
  • Herstellung, Signalisierung und Messung von Bodenpasspunkten
  • Durchführung des Bildfluges
  • Orientierung der Bilder
  • Erstellung des Orthophotos
Luftbild
Orthophotomosaik
Multikopter beim Start
zurück

TRIGIS - DIE WELT DER GEODATEN

// Suchfunktion