Azubis

Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/d) – Ausbildungsjahr 2021/2022 - Berlin

Referenznummer: 2020-054

Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/d) – Ausbildungsjahr 2021/2022 - Berlin

Referenznummer: 2020-054

Allgemeines

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2021/2022 eine/n Auszubildende/n als Vermessungstechniker/in für unsere Niederlassung Berlin.

Im vermessungstechnischen Innen- und Außendienst der TRIGIS werden Sie intensiv für dieses Berufsbild qualifiziert. Neben den vorgegebenen Ausbildungsinhalten vermitteln wir Ihnen den Umgang mit zukunftsorientierten Technologien in allen Geschäftsfeldern der TRIGIS wie der Vermessung, der Grafischen Datenverarbeitung und der Trassierung.

Die Berufsschule befindet sich in Berlin.

Neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung bieten wir Ihnen zusätzlich eine finanzielle Beteiligung an Fahrt- und Übernachtungskosten an.

Bei erfolgreichem Lehrabschluss bestehen sehr gute Übernahmechancen in eine dauerhafte Beschäftigung in der TRIGIS-Unternehmensgruppe.



Ihre Aufgaben

Das Berufsbild beinhaltet:

  • Mitwirkung und selbstständiges Durchführen von technischen Vermessungen im Außendienst im Gelände und auf Baustellen
  • Grundlagen der Geoinformation und des Geodatenmanagements
  • Erfassen, Beschaffen, Bearbeiten und Visualisieren von Geodaten
  • vermessungstechnische Methodik und Durchführung von vermessungstechnischen Berechnungen
  • Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Liegenschaftskataster, Bau- und Bodenordnung, Grundstückswertermittlung
  • Durchführen von technischen Vermessungen
  • Beachten berufsbezogener Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Anwenden naturwissenschaftlicher und mathematischer Grundlagen der Geoinformationstechnologie
  • teamorientiertes und qualitätssicherndes Arbeiten


Anforderungen

  • eine gute abgeschlossene Schulausbildung
  • ein ausgeprägtes mathematisch/technisches Verständnis
  • gute EDV-Kenntnisse
  • ein hohes Maß an Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Verantwortungsbereitschaft und Selbstständigkeit
  • Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, da bei Messungen vor Ort oft wechselnde Bedingungen herrschen


Einsatzort

Berlin

Referenznummer

2020-054

Beginn/Ende

01.08.2021

Bewerbungsfrist

bis 30.04.2021



Wichtige Hinweise zur Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich im pdf-Format (andere Dateiformate können leider nicht berücksichtigt werden) und mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung@trigis.de

Geben Sie bitte im E-Mail-Betreff unsere Referenznummer 2020-054 an!

Ihre Ansprechpartnerin

Anne Vater

Tel.: +49 341 9183300
Fax: +49 341 9183333
bewerbung@trigis.de

 
 

TRIGIS - DIE WELT DER GEODATEN

// Suchfunktion